Die Aula

Die Aula ist ebenerdig und bietet einen direkten Zugang zum Schulhof.

Sie ist der Raum der Schule, der für die Öffentlichkeit und das Schulleben besondere Bedeutung erhält. Sie steht Sportvereinen und Festveranstaltungen nach Vereinbarung zur Verfügung.

Außerdem ist die Aula ganzjährig der Versammlungsort für die verschiedenen Veranstaltungen unseres Schullebens: Neben den Weihnachts- und Abschlussfeiern finden hier in der Buchwoche Lesungen statt, Konzerte der Jugendkunstschule, Vorführungen der Puppenbühne oder von Kindertheatern, Vorführungen der schuleigenen Musical-AG, Schülervorführungen, Schulversammlungen und auch die Schulpflegschaftssitzungen und Schulkonferenzen.

Die Aula dient der OGS als tägliche Spielfläche für die Kinder von ca. 11.30 Uhr bis 16.00 Uhr und ist unmittelbar mit den Räumen der OGS verbunden.

Die Aula verfügt über einen erhöhten Bühnenbereich, der mit einem Vorhang vom Publikumsbereich getrennt werden kann. Auf der Bühne befindet sich eine Musikanlage für den Vorführungsgebrauch. Unter der Woche sind hier auch größere Spielgeräte der OGS aufgebaut (Tischtennisplatte, Kicker etc.), die bei Bedarf zur Seite geräumt werden können.